Menu Close

Ausstellung “Kontinuum Moderne“ – 30.10.2020 – 12.03.2021

Kontinuum Moderne

ein Projekt von NKI und BKI-Berlin

Mit Arbeiten von Kaliya Kalacheva, Dimitar Genchev, Juliana Tekova, Konstantin Kostov, Miglena Yoncheva- Nikolova, Deyan Yanev und Künstlerinnen und Künstlern der Neue Kunst Initiative, Marzahn- Hellersdorf.

Seit dem Mauerfall und bis heute gelten die Kunst und die Künstler der Block- und Trabanten- Städte als kulturell abgehängt. Man ist der Meinung, dass die konservative und traditionelle Ausbildung dieser Künstler der Aneignung eines freien modernen Kunstverständnis im Wege steht. Wir möchten in unserer Ausstellung diese Vorurteile wiederlegen und aufzeigen, dass das Kunstverständnis an diesen Orten einen anderen Weg genommen hat, da hier die vermeintlichen Schwächen zu Stärken aufgebaut wurden. Denn der klare Bruch den westliche Gesellschaften nach der Klassische Moderne für eine Weiterentwicklung der Kunst forderten, hat hier bewusst nicht stattgefunden.
In unserer theoretischen Fragestellung erscheint die Moderne als noch nicht abgeschlossen, sie hat den Umbruch gegenüber dem klassischen Kunstverständnis noch nicht vollendet.

Um diese Theorie zu beleuchten laden wir Künstler aus Bulgarien und Berlin, Marzahn Hellersdorf ein, die durch ihre „klassischen“ künstlerischen Ausbildungen und gleichartige soziale Lebenswirklichkeiten Kunstwerke erschaffen, die eine diffizile Weiterentwicklung der Moderne darstellen. Der Arbeitstitel dieser Ausstellung lautet „Kontinuum Moderne“.

Die NKI und das Bulgarische Kulturinstitut in Berlin werden gemeinsam und gleichzeitig diese Ausstellung, in der Artgalerie des Kulturinstitutes und dem Projektraum Galerie M realisieren.

Organisiert von der Neue Kunst Initiative Marzahn- Hellersdorf und dem Bulgarischen Kulturinstitut in Berlin. Kooperationsprojekt mit dem Bezirksamt Marzahn- Hellersdorf, gefördert aus Mitteln des Bezirkskulturfonds.

VERNISSAGE: 30.10.2020, ganztägig von 11.00 bis 20.00 Uhr
Zeitgleich an zwei Orten:
Bulgarisches Kulturinstitut
Leipziger Str. 114115, 10117 Berlin
Ausstellungsdauer: 30.10.2020 – 12.03.2021
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 14-18 Uhr

Anmeldung erforderlich: anmeldung@bulgarisches-kulturinstitut.de

Eintritt frei

und

Projektraum Galerie M
Marzahner Promenade 46, 12679 Berlin
Ausstellungsdauer: 30.10.20 – 12.03.2021
Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 11-16 Uhr
Eintritt frei